Sortiment
Marken

FURBER Luftreiniger PURA 40 16 m²

CHF 109.00
(UVP inkl.7.7% MwSt.)
  • Funktionen: Nachtmodus, Nachtlicht, Timerfunktion, Touch Control, WLAN-Verbindung
  • Filtertyp: Aktivkohlefilter, HEPA-Filter, Vorfilter
  • Vier Arbeitsmodi: Sleep / Hoch / Auto
  • Timerfunktion (2, 4 oder 8 h)
  • Nachtlichtfunktion
  • Steuerung am Gerät oder über Smart Life App
Artikel-Nr.
1216418
Hersteller-Nr.
F00227
HerstellerseiteFURBER
Herstellergarantie24 Monate
Verkauf seit01.10.2021
EAN7613081082587
Lagerbestand
+762
Beschreibung

FURBER Luftreiniger PURA 40 16 m²

Luftreinigungsgerät mit 3-in-1-Filter und optionaler App-Steuerung

Entfernung von Schadstoffen aus der Raumluft

Der Luftreiniger befreit durch sein ausgeklügeltes Filtersystem die Raumluft von Schadstoffen und unangenehmen Gerüchen. So schafft er eine angenehme Atmosphäre in Ihrer Wohnung. Insbesondere bei Heuschnupfen, Allergien und Asthma stellt das Gerät eine Entlastung dar, da es in der Lage ist, Pollen, Sporen von Schimmelpilzen, Hausstaub, Tierhaare sowie Feinstaub und gasförmige Schadstoffe zu einem grossenteil aus der Luft zu entfernen. Um ein optimales Ergebnis zu erhalten, sollte das Gerät die Luft in dem Raum, in welchem Sie es einsetzen möchten, ungefähr zweimal pro Stunde umwälzen und reinigen können. Für welche Raumgrösse (m³) oder Bodenfläche (m²) das Gerät ausgelegt ist, sehen Sie in den Spezifikationen.

Aktiv gegen schlechte Gerüche und Schadstoffe

Der Aktivkohlefilter bindet insbesondere gesundheitsschädliche Gase und beseitigt unangenehme Gerüche in Ihrer Wohnung. Zudem kann der Filter beim Abbau von Ozon in der Raumluft helfen. Damit Sie immer von einer optimalen Reinigungsleistung profitieren, sollte der Filter nach einer gewissen Zeit ausgetauscht werden.

Effiziente Filterung selbst kleinster Partikel

Beim HEPA-Filter handelt es sich um einen hochwirksamen Filter, der aus zahlreichen miteinander verwobenen Fasern besteht. Der Filter reinigt die Luft selbst von kleinsten Partikeln wie Bakterien und Viren. Dadurch werden potenzielle Krankheitserreger und andere schädliche Stoffe eliminiert und die Luftqualität in Ihrer Wohnung gesteigert. Je nachdem wo und wie lange Sie Ihren Luftreiniger betreiben, sollte der Filter ungefähr alle sechs bis zwölf Monate ausgetauscht werden, damit Ihnen immer die volle Reinigungsleistung zur Verfügung steht.

Bestimmen Sie die Betriebsdauer

Betreiben Sie den Luftreiniger genauso lange, wie Sie möchten und ohne ans Abschalten denken zu müssen. Mit der Timer-Funktion können Sie je nach Modell die Betriebsdauer oder eine Uhrzeit einstellen, nach der sich das Gerät automatisch ausschaltet. Dies schont das Gerät und verringert den Energieverbrauch.

Entspannter Schlaf bei optimaler Luftqualität

Im Nachtmodus überwacht der Luftreiniger weiter konstant die Qualität der Raumluft und reagiert auf Veränderungen. Damit Sie im Schlaf nicht gestört oder sogar geweckt werden, nutzt das Gerät dabei sehr geräuscharme Einstellungen. So können Sie ruhig und bei idealer Luftqualität schlafen.

Spezifikationen
Zubehör1
Luftfilter1